cartierbraceletlove Very useful post! I will probably try this one to my previous sites. I really fi...

 Melden Sie sich in unser Gästebuch
 Alle Kommentare

Validierungscode
CAPTCHA image


Kontakt
Lazar Cornel
0040722928595
Lazar_Cornel@yahoo.com

Lazar Cornel
+40751317104




Carte de Dresaj
Caini si Pisici
  Acasa English Francais Deutsche  
Geschichte Bichon Frise Standard Bichon Frise Portät Bichon Frise Verkaufen Bichon Frise Artikel Bichon Frise Leistungen Bichon Frise Bilder Bichon Frise

Artikel Bichon Frise

PFLEGE UND TOILETTE

Obwohl es vielleicht anders erscheint, stellt die Pflege des Fells keine großen Probleme dar. Dieser Hund verliert keine Haare, sodass das Haus sauber bleibt.

Wenn man von einem Spaziergang durch den Wald zurückkommt, wird nur ein einfaches Bürsten ausreichen um das Fell wieder sauber zu bekommen, denn anscheinend reinigt es sich von selbst. Es gibt spezielle Bürsten für diesen Felltyp. Es ist erforderlich den Bichon - Frise 2-3 Mal die Woche zu kämmen und ein Mal im Monat mit eine speziellen Shampoo für weiße Haare zu waschen (sein Fell ist gleich wie beim Pudel).

Im Bad werden die Ohren mit Watte bestopft, damit kein Wasser ins Ohr fließt, insbesondere beim Spülen, sollten die Ohren entlang des Kopfes gefaltet werden. Nach dem Baden wird das Fell mit dem Haartrockner getrocknet, auf mittlerer Stufe gesetzt, von 15-25 cm Entfernung, sodass es die Haare nicht beschädigt und die Haut nicht verbrennt. Es ist wichtig, dass der Bichon vom Schwanz Richtung Kopf getrocknet wird. Die Pfoten und der Schwanz können dann normal getrocknet werden.

Um den spektakulären Look des Bichons zu erreichen, muss man das Fell nur mit der Schere kürzen. Nach dem Baden, werden die Ohren mit Ohrstäbchen gereinigt (normale Ohrstäbchen wie bei den Menschen) und es werden die kleinen Härchen aus dem Ohr gezupft, um die Ansammlung von Bakterien, Ohrschmalz, etc. zu vermeiden und natürlich auch für die Pflege der Ohren.

Es ist empfehlenswert die Nägel zu kürzen und eventuell zu feilen (dafür gibt es eine spezielle Zange). Wenn man den Nagel kürzen möchte, sollte man ein gutes Licht haben, und ihn entlang des Blutgefässes kürzen.

DIE NAHRUNG DES BICHON - FRAISE

Die Nahrung besteht meistens aus Trockenfutter, auf Alter und Gewicht angepasst. Auch wenn die Auswahl in diesem Sinne sehr groß ist, würden wir ein Essen mit wenigen Farb- und Konservierungsstoffen vorschlagen. Der Proteingehalt sollte auf Wachstums-, Lebens- und Aktivitätsphase entsprechend eingeteilt werden.

Der Hund muss immer ausreichend frisches Wasser zur Verfügung haben.

Vermeiden Sie vor allem Hühnerknochen die einen schweren Schaden im Darm verursachen könnten.
Bichon Frise Geschichte | Standard Bichon Frise | Portät Bichon Frise | Verkaufen Bichon Frise | Artikel Bichon Frise | Leistungen | Bilder Bichon Frise